Kinder im Zentrum

Willkommen! Arbeit mit Kindern in den Innenstadtkirchen von Hildesheim Andreas - Lamberti - Michaelis Angebote für Kinder im Kirchenraum, Gottesdienste und Projekte im Kirchenjahr und Ferien

1456925057.xs_thumb-

Vorbereitungen laufen...

Ab September ruht das Programm in der St.Andreas Kirche.
Kirchenmäuse und Turmkids sind herzlich eingeladen in die KinderKathedrale zum
täglichen Abendgebet von Montag - Freitag um 17.00Uhr in der St.Lamberti Kirche.
Oder zum Gottesdienst sonntags um 10.30Uhr!

Ihr seid dabei: mit euren Händen in den Paramenten!

Bild: S.Paetzold

1456925057.xs_thumb-

Dankeschön liebes Team:

für das tolle Sommerprogramm, eure wundervollen Ideen, eure Geduld und eure kostbare Zeit!

1456925057.xs_thumb-

Schön war es!

In gemütlicher Runde wurde auf dem Michaelishügel geschraubt, gesägt und gepinselt. Und nicht nur das, wir waren im Kirchenraum unterwegs und haben Worte wirken lassen; jeden Tag andere. In einer Kirche des Wortes, dürfen bequeme Sitzgelgenheiten nicht fehlen. Die fehlten allerdings bei dem Picknick unter den Glocken... Spiele und kreative Angebote kamen nicht zu kurz: Knatterboote wurden zu Wasser gelassen, Baumwurzeln gaben Halt und am letzten Tag haben wir uns "in den Haaren gelegen", wie die Wesen in der Engelchorschranke, Es gab viel zu entdecken und noch mehr zu erleben. Danke an Elli, Marlene und Marieanna - und natürlich den Kindern, für berührende Momente und schöne Lesezeichen!
Eines Tages hängen die auch in der Stadt herum...

Weiterhin schöne Ferien!
1499699286.medium

Bild: S.Paetzold

1456925057.xs_thumb-

Der Sommer ist zurück...

... das FerienProgramm läuft!

Worte im Kirchenraum
Spiele an anderen Orten
Chillen im Pfarrgarten
und Bauen...
1499198181.medium

Bild: S.Paetzold

1456925057.xs_thumb-

Radio Antenne zu Gast beim Brunnenfest

Dem Nieselregen trotzend, wurde in diesem Jahr in der St.-Andreas-Kirche gespielt, gebastelt, geschminkt, geschleckert und erzählt. Murmiland hat seine Kugeln auch in der Kirche rollen lassen. Es ist schön zu beobachten, mit welcher Ausdauer, die Kinder die Kugelbahnen entdeckten und flipperten.
Vielen Dank für die vielen großen und kleinen Besucher!
Zum Schluss ist sogar ein Team von Radio Antenne dabei und überrascht mit einem kleinen Dank die vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden in der Arbeit "Kinder im Zentrum". Sie bekommen den Titel "Helden des Altags".
Ohne euch, wären solche Feste nicht möglich!
1498562850.medium

Bild: D.Albrecht

1456925057.xs_thumb-

Liegestühle und Sofa im bewegten GoJA!

Jesus trifft... 5000 und mehr Leute
Ganz so viele waren es nicht, die sich am Sonntag auf den Weg in die Michaeliskirche gemacht haben. Zum Abschluss der stuhlfreien Kirche erleben die Besucherinnen und Besucher auf besondere Weise die Geschichte der Speisung der 5000. Menschen kommen mit ihren Hoffnungen und Sorgen zu Jesus und sie werden satt!
Der nächste Gottesdienst am 10. September mit Taufbaumernte und den Sängerinnen und Sängern der Singschule Christuskirche unter der Leitung von Ute Benhöfer.
Jesus trifft... Kinder!

Bild: S.Paetzold

1456925057.xs_thumb-

Brunnenfest

Am 25.Juni geht es rund auf dem Kirchplatz der St.Andreas Kirche in Hildesheim.
Ab 13:00 Uhr rollen die Murmeln in den Kugelbahnen von Murmiland und es wird gespielt und gebastelt. Der Schokobrunnen wartet auf euch. Für € 2,00 kaufen Kinder ein Armband, mit dem sie nach Herzenslust spielen, essen und trinken können.
Das Schattentheater knipst sein Licht an: Spielpause in der Kirche! Dann erzählen wir eine Geschichte von Fischen... soviel sei verraten.

Für die CaféBar freuen wir uns über Kuchenspenden!

Teilt gerne den Flyer und erzählt es weiter!
Dokument: Plakat_Brunnenfest_... (PDF)
1456925057.xs_thumb-

Sommer fühlt sich gut an...

... und Ferien wollen geplant sein!

  • Brunnenfest: 25.Juni ab 13:00 Uhr in und um die St.-Andreas-Kirche mit den Kugelbahnen von Murmiland!
  • SommerKirche für Kleine Leute: 26.-30.Juni 16:00-18:00 Uhr in und um die St.-Lamberti-Kirche
  • FerienErlebnisTage: 3.-7.Juli 9:00-16:00 Uhr in und um die St.-Michaelis-Kirche
Meldet euch an!
1496147897.medium

Bild: D.Albrecht

1456925057.xs_thumb-

Hier stehe ich...

In der KinderKirchenNacht spielen 15 Kinder mit Worten und entwickeln eigene Lesezeichen im Kirchenraum St.Michaelis. Angeregt durch das Forum Literatur, sind in unterschiedlichen Formaten kurze Elfchen, poetische Texte und lange Geschichten entstanden. 30 Worte sind im Kirchenraum versteckt und inspirieren...
Mit viel Ausdauer, Energie und Sorgfalt schreiben und malen die Kinder auf Stoff, auf Pappe und Papier.
Und es ist Nacht, als ihre Texte im Raum klingen, dort, wo die Worte eine Rolle spielen. Zeit und Ruhe in einer Nische in der Krypta, Äpfel unter dem Bild von Adam und Eva, Steine - auf den Stufen zwischen Grund- und Erinnerungssteinen, Licht und Geborgenheit - in die Gebetsecke, Ideenquelle - unter das Kirchenfenster der Quelle, Lesen - ans Lesepult, Himmelsengel - unter der Engelchorschranke, Leid - unter dem Kreuz und zwei lange Texte gehören auf die Kanzel, denn das waren schon Predigten! Ganz spät malen wir Worte mit Licht...
Ein Text gehört ins Morgengebet - Gehen... und so gehen alle erfüllt ins Wochenende und auf die grüne Wiese!
Kostbare Zeit - kostbare Zeichen - bestimmt erinnerst du dich an den Platz in der Kirche, an dem Dein Text zum Klingen kam!
Danke an Marius und Lasse, die beiden Wortbegleiter!

Ich bin schon jetzt gespannt auf die nächste KirchenNacht am 30.Oktober und dann in der KinderKathedrale!
 
Fotos: Worte mit Licht, Worte im Raum, WortZeichen und Texte!
1495278219.medium

Bild: S.Paetzold

1456925057.xs_thumb-

was ist nötig?

Marta, kennt ihr die? Ja, die Schwester von Maria, sie kümmert sich um den Besuch, bereitet alles vor, kocht Essen und deckt den Tisch.
Und da ist Maria, sie macht nichts, denkt Marta. Aber sie drückt sich nicht vor der Arbeit, nein, sie hört! Sie hört auf die Worte ihres Besuchers.
Jesus ist zu Gast und er stellt fest, sie hat den "guten Teil erwählt". Was ist nötig?
Viele Menschen in der St.-Michaelis-Kirche waren an Martas Tafel zu Gast!
Nicht nur das, sie hatten Zeit für Jesu Worte. Hört!
Ein berührender Gottesdienst war das...

Bild: S.Paetzold

Weitere Posts anzeigen